NABU Exkursion NSG Griesheimer Düne und Eichwäldchen

Von : Urs-Viktor Peter

Fotos : Wolfhard Wegener

 

am 14.07.2012 kamen 13 Personen zu unserer 3-stündigen naturkundlichen
Exkursion in das ca. 45 ha große Naturschutzgebiet.
Dieses Naturschutzgebiet beherbergt seltene Tiere und Pflanzen, die sonst nur
in kalkhaltigen Sand- und Steppengebieten vorkommen.
Bei dieser Wanderung standen vor allem Pflanzen und Insekten im Vordergrund.
Die gehörten und gesehenen Vögel, wie Pirol, Rotmilan, Mäusebussard, Sperber
und Baumfalke machten nur einen geringen Teil unserer Beobachtungen aus.
Dafür konnten wir viele interessante Dünenpflanzen entdecken und bestimmen.
Leider waren an diesem Tage wegen des starken und böigen Windes nur wenige
Schmetterlinge unterwegs.

Alle Beobachtungen können auch hier nachgelesen werden :

 

>>www.naturgucker.de

 

Dazu einfach unter Gebiet "Griesheimer Düne u. Eichwäldchen" eingeben.