Sitzung des Stiftungskuratoriums Hessisches Naturerbe in Fulda

Text : Urs-Victor Peter

Fotos : Herbert Schmitt, NABU Gruppe Petersberg  

am 28.09.2013 fand die alljährliche Sitzung des Stiftungskuratoriums Hessisches Naturerbe im Umweltzentrum von Fulda statt.

 

Der NABU Kreisverband Frankfurt ist durch Urs-Victor Peter in dem Kuratorium als Kuratoriumsmitglied vertreten.

 

Während dieser Sitzung wurden die diversen Stiftungsprojekte besprochen, für welche die Stiftungsgelder verwendet wurden oder zukünftig bereitgestellt werden. Dafür steht dem Stiftungskuratorium ( gegründet 2009 ) ein beachtlicher Grundstock aus Guthaben und Grundstücken zur Verfügung. So gelingt es der Stiftung 36 Projektgebiete finanziell zu unterstützen oder zu erwerben. Zu diesen Projekten zählen u.a. der Weinberg von Wetzlar, die Grube Constance Langenaubach, die Wiesenbrüter Vogelsberg ( Grebenhain ), die Sandgrube Galgenberg ( Stadtallendorf ), die Ederaue bei Rennertehausen und das NABU-Haus am Roten Moor. Nach der Sitzung machten sich die Teilnehmer des Stiftungskuratoriums zu einer Besichtigung und Exkursion zum Roten Moor auf

Mehr Infos zum Stiftungskuratorium gibt es hier : http://hessen.nabu.de/stiftung/

NABU-Haus Rotes Moor

Sitzungsteilnehmer

Sitzungsvorstand