Ergebnisse : Stunde der Wintervögel 2016

 

 

Vielen Dank für Ihre Teilnahme !

 

In diesem Jahr gab es einen Teilnehmerrekord, 92.000 Teilnehmer haben bundesweit bei der diesjährigen „Stunde der Wintervögel“ teilgenommen. Insgesamt wurden über 2,5 Mio Vögel aus 61.000 Gärten gemeldet.

Überraschungsergebnis 2016 : der Erlenzeisig wurde viermal häufiger gezählt, als in den Vorjahren

 

Quelle : NABU Bundesverband / Foto : Oliver Lingemann

 

     

Art

1. Haussperling

Zahl der Vögel

290.000

Vorkommen in Prozent der Gärten

57,9

2. Kohlmeise 275.000 94,3
3. Blaumeise 190.000 85,4
4. Feldsperling 189.000 43
5. Amsel 173.000 92,4
6. Grünfink 88.600 40
7. Buchfink 77.000 53
8. Elster 72.800 59.1
9. Erlenzeisig 62.300 18,5
10. Rotkehlchen 48.600 69,2
11. Rabenkrähe 46.200 20
12. Ringeltaube 41.300 25,1
13. Kleiber 37.800 43,4
14. Schwanzmeise 34.400 13,4
15. Eichelhäher 27.300 29,6
16. Gimpel 27.200 17,7
17. Saatkrähe 26.700 5,9
18. Buntspecht 26.000 39
19. Stieglitz 25.100 9,6
20. Türkentaube 20.000 13,5