2020 · 28. September 2020
Das im Februar von den Kindern der NAJU und des BUND Nord ausgefüllte Insektenhotel konnte nun endlich am 12. September 2020 auf der Streuobstwiese Escherheimer Feld unter Corona-Bedingungen aufgebaut werden. Anschließend konnten die Kinder mit Becherlupen den Lebensraum Streuobstwiese genauer unter die Lupe nehmen. Auch dieses Mal mussten wir leider wieder einigen Kindern absagen.

2020 · 06. September 2020
Am 6. September fand auf unsere Streuobstwiese im Sossenheimer Unterfeld das diesjährige Keltern statt. Die Nachfrage war erneut sehr groß, leider mussten wir die Teilnehmerzahl jedoch in diesem Jahr begrenzen. Bernd Merkle, der diese Veranstaltung bereits seit vielen Jahren durchführt, berichtete zu Beginn über die Entstehung der Streuobstwiesen in Frankfurt. Die jüngsten Teilnehmer konnten es aber kaum abwarten, bis es endlich ans Keltern ging. Hier wurde tatkräftig, und nicht nur bei...

2020 · 06. September 2020
In unserem NABU-Garten in Sachsenhausen haben wir seit kurzem einen Lehrpfad "Nistkästen" eingerichtet. Hier erfahren Groß und Klein, welche Brutkästen für welche Vögel geeignet sind.

2020 · 30. August 2020
Am 08.08.20 waren wir mit einer ersten Kleingruppe unter „Coronabedingungen" auf dem Bienenlehrpfad zu einer Führung mit dem Imker Andreas Glienke. Es waren 7 Kinder und 3 Elternteile dabei, die bisher noch nicht auf dem Bienenlehrpfad mit waren. Das Highlight war, wie in den Jahren zuvor, im Imkeranzug die Bienen aus der Beute herausnehmen zu dürfen. Kontakt und Information zu Veranstaltungen des NAJU Frankfurt: Angelika Werum, 069 50700643 oder naju@nabu-frankfurt.de

2020 · 29. August 2020
Stellungnahme des NABU Frankfurt zur Planung eines Gewerbegebiet auf Nieder-Eschbacher Gemarkung: Erstmals wurde in der FAZ vom 30.7.2020 berichtet, dass auf dem Gebiet zwischen Züricher Straße, Homburger Landstraße und Anna-Lindt-Allee ein neues Gewerbegebiet entstehen soll. Die planerisch angedachten Flächen sind in ihrer Nutzung als ökologisches Refugium, als wertvolle landwirtschaftliche Anbaufläche, als Kaltluftschneise sowie als Kaltluftentstehungsfläche unersetzbar und gehen mit...

2020 · 18. Juli 2020
Wir freuen uns, unter Berücksichtigung der allgemeinen Vorsichtsmaßnahmen erste öffentliche Veranstaltungen nach dem Lockdown durchführen zu können. Kurzfristig stehen ein Arbeitseinsatz an unserer Streuobstwiese und eine Führung durch den Schwanheimer Wald auf unserem Programm. Informationen dazu finden Sie in der Rubrik Termine. Aufgrund von Corona Vorschriften wird der NABU Frankfurt die Kontaktdaten der Teilnehmer vor Ort festhalten.

2020 · 08. Juni 2020
Dem Aufruf der NABU-Gruppe zu einem ersten Einweisungstermin am Pfingstsamstag um eine Patenschaft zur Bewässerung eines jungen Obstbaumes auf einer städtischen Streuobstwiese in der Nähe der Homburger Landstrasse in Nieder-Eschbach zu übernehmen, folgten acht Erwachsene und fünf Kinder. Eifrig wurden die Wassersäcke des Grünflächenamtes angebracht und zum Teil mit selbstmitgebrachtem Wasser gefüllt. Jeder vergebene Baum hat eine Patennummer erhalten. Damit haben fünf Obstbäume auf...

2020 · 24. Mai 2020
Die NABU-Gruppe Frankfurt Nieder-Eschbach sucht Baumpaten*innen mit Gießkannen für junge Obstbäume auf einer städtischen Streuobstwiese in Nieder-Eschbach. Die Trockenheit der letzten beiden Jahre macht auch dieses Jahr jungen Bäumen in ganz Frankfurt zu schaffen. Das Grünflächenamt unterstützt die Aktion und stellt Wassersäcke zur Verfügung die durch die Paten*innen regelmäßig (je nach Wetterlage 1-2 Mal pro Woche) nachgefüllt werden. Machen Sie gerne einen Abend- oder...

2020 · 19. April 2020
Meldung von Schwalbennester in Frankfurt am Main.

2020 · 08. März 2020
Auf dem Sossenheimer Unterfeld stehen mehrere Obstbäume, die vom NABU-Frankfurt gepflegt werden. Hier hatten wir zum Arbeitseinsatz geladen. Gleichzeitig wollten wir Interessierten anbieten, Einblicke in die Schnitttechnik bei Obstbäumen zu erhalten. Beim Verjüngungsschnitt durfte jede*r unter Anleitung mit Hand- und Astschere, mit Zugsäge und Teleskop Schneidgiraffe selbst Hand anlegen. An einem 4-jährigen Baum wurde gezeigt, wie ein Erziehungsschnitt durchgeführt wird. Jede*r durfte...

Mehr anzeigen