2021 · 23. Dezember 2021
Leider ist die Pandemie noch immer nicht vorbei und es wird vielleicht wieder weitere Einschränkungen geben. Trotzdem ist der NABU Frankfurt weiterhin aktiv: wir bieten Ihnen zur alljährlichen Zählaktion "Stunde der Wintervögel" ein Preisausschreiben, bei dem Sie tolle Preise gewinnen können - machen Sie mit! Wir hoffen sehr, dass wir pünktlich zum Frühlingsanfang wieder zu unserem normalen Programm zurückkehren können, mit zweimonatlichen Mitgliedertreffen, Exkursionen und vielen...

2021 · 05. Dezember 2021
Seit vielen Jahren betreut der NABU Frankfurt die Nistkästen auf dem Frankfurter Hauptfriedhof, ohne die genaue Anzahl, die vorhandenen Nistkastentypen oder einen Überblick der Verteilung auf dem Gelände zu kennen. Dies hat sich nun geändert. Im Spätsommer hatte der NABU Frankfurt dazu aufgerufen, bei der Kartierung von Nistkästen auf dem Frankfurter zu helfen. An mehreren Wochenenden wurden 250 Nistkästen gezählt, gereinigt, markiert und die GPS Daten jeder einzelnen Nisthilfe erfasst....

2021 · 24. Oktober 2021
Den strahlenden Sonnenschein haben wir am 24. Oktober für unseren voraussichtlich letzten Arbeitseinsatz in diesem Jahr auf unserer Streuobstwiese genutzt. Nachdem in diesem Jahr die Obsternte und das Keltern ausgefallen ist - unsere Obstbäume hatten in diesem Jahr nahezu keine Früchte - stand nun das Kalken der Stämme der Obstbäume auf unserer Aufgabenliste. Aber warum kalkt man überhaupt die Stämme? Dies hat gleich mehrere Gründe: (Quelle: NDR/Ratgeber) Gerade an sonnigen Wintertagen...

2021 · 17. Oktober 2021
Jahrhundertelang waren Mehlschwalben für uns auch in Frankfurt am Main ganz selbstverständliche Mitbewohner. Heute finden sie leider immer seltener geeignete Nistmöglichkeiten und auch das Nahrungsangebot in Frankfurt wird knapp. Dass sich die Lebensbedingungen für die Mehlschwalben in Frankfurt zunehmend verschlechtern, hat mehrere Ursachen: Nester verschwinden durch Sanierungsmaßnahmen an Gebäuden; häufig werden sie leider auch bewusst beseitigt. Und Fassaden aus Beton und Stahl sehen...

2021 · 26. September 2021
Fast genau zehn Jahre nach der Beauftragung durch die Stadtverordneten hat die Stadt Frankfurt nun ihr neues Arten- und Biotopschutzkonzept auf der zweiten Biodiversitätskonferenz Frankfurt vorgestellt. Auf den 1.338 Seiten und 29 Karten wird gezeigt, welche Lebensräume in Frankfurt vorkommen und wo genau Handlungsbedarf ist, um einen weiteren Biodiversitätsverlust zu verhindern. Wichtig ist hierbei insbesondere die Vernetzung der noch vorhandenen Lebensräume, aber auch der Schutz von...

2021 · 11. September 2021
Am 09. September 2021 traf sich die C2 der DJK Zeilsheim Junioren Fußball, wie üblich zu Ihrem Training. Anders als sonst, wurde die Trainingseinheit um die Disziplin "Nistkästen aufhängen" erweitert. 16 Spieler und ein Teil der Trainer befestigten an den Bäumen des Sportplatz 20 unterschiedliche Nisthöhlen. Ausgestattet mit einer großen Leiter, Nägeln und Hammer und aufgeteilt in Zweierteams ging es los. Der Platz verfügt über einen sehr großen Baumbestand und so war es nicht schwer...

2021 · 30. Juli 2021
Im Rahmen des NABU-Insektensommers findet in Frankfurt bis zum 22. August eine Bestandsaufnahme von Insektenhotels statt. Alle Frankfurter*innen sind herzlich eingeladen, daran mitzuwirken. Der NABU Frankfurt und das ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung möchten mit dieser Citizen-Science-Aktion eine Abschätzung darüber treffen, welchen Beitrag Bürger*innen jetzt schon zum Insektenschutz in der Stadt leisten, indem sie Brut- und Nisthilfen in Form von Insektenhotels in ihren...

2021 · 12. Juli 2021
Der NABU Frankfurt hat am vergangenen Freitag, den 9. Juli 2021, in Frankfurt-Schwanheim die Eigentümerin eines Hauses im Rahmen der bundesweiten Aktion „Schwalbenfreundliches Haus“ des NABU ausgezeichnet. Jahrhundertelang waren Schwalben für uns auch in Frankfurt ganz selbstverständliche Mitbewohner. Heute finden sie leider immer seltener geeignete Nistmöglichkeiten und auch das Nahrungsangebot wird knapp. Dass sich die Lebensbedingungen für unsere Sommerboten verschlechtern, hat...

2021 · 27. Juni 2021
Die gemeinsame Kindergruppe NAJU + BUND Frankfurt-Nord für Kinder von 6-12 Jahre konnte sich zum ersten Mal in diesem Jahr zum Thema „Biber“ am Eschbach treffen. Von 28 angemeldeten Kindern konnten wir leider nur 15 Kinder auslosen. Die NABU Umweltwerkstatt Wetterau stellte uns als Referentin Frau Ritz vom Bibermobil zur Verfügung. Frau Ritz begeisterte die Kinder mit ihren mitgebrachten, sehr anschaulichen Bibermaterialien. Anschließend begaben wir uns noch auf Spurensuche am Eschbach....

2021 · 26. Juni 2021
Dem Aufruf eines Arbeitseinsatz folgend trafen sich am 26. Juni 2021 acht Naturinteressierte auf der NABU-Streuobstwiese im Sossenheimer Unterfeld, um die Sense selbst zu schwingen und sich einfach mal in dieser Art der Mahd auszuprobieren. Die Nachfrage der Teilnahme war sogar noch größer, die wir leider nicht alle aufgrund unserer Anzahl von Sensen bedienen konnten. Die Sense erlebt aktuell eine Renaissance bei Hobbybauern, Naturschützern und Gärtnern, da sie sich gut zur Pflege von...

Mehr anzeigen